Home » Ideen » Wohnzimmer Modern Zürich

Wohnzimmer Modern Zürich

MONDO Möbel - Schöne Möbel. Schöner Leben.

Wohnzimmer Modern Zürich – Wohnzimmer Modern Zürich

Die Präsentation der Möbel im Katalog war Teil des Erfolgs von Möbel Pfister: Bild aus dem Jahr 1961.

Wohnideen Wohnzimmer Antik ~ Wohndesign und Innenraum Ideen - Wohnzimmer Modern Zürich

Wohnideen Wohnzimmer Antik ~ Wohndesign und Innenraum Ideen – Wohnzimmer Modern Zürich | Wohnzimmer Modern Zürich

Tragen Sie mit Hinweisenzu diesem Artikel bei oder melden Sie unsFehler.

Möbel Pfister: Das ist Tradition, das ist gutschweizerische Bürgerlichkeit. 137 Jahre hat das Unternehmen die Schweizer Wohnzimmer ausgestattet und damit den Geschmack von vielen Generationen geprägt. Nun wird das Einrichtungshaus nach Österreich verkauft. Die Geschichte des Möbelhauses.

Die Anfänge

Angefangen hat alles in Basel. Besser gesagt «im Glaibasel», wie der geneigte Basler schreiben würde. Dort gründete Johann Jacob Pfister das Unternehmen im Jahr 1882. Er startete mit einem Laden mit Werkstatt für Bettwaren und Möbel. Das Gründerhaus nutzte Pfister lange Zeit als Ausstellungsraum, es wurde dann aber verkauft. Die Bausubstanz hat übrigens noch mehr Tradition als Pfister selbst: Das Fundament des Hauses stammt aus dem 13. Jahrhundert, und in ihm fand man barocke Deckenmalereien.

Nach dem Tod von Johann Jacob übernahm 1912 dessen Frau Margaretha Pfister-Christen die Geschäftsführung, danach 1916 Sohn Fritz Gottlieb.

Der Aufschwung

PURO - The Social Club in Zürich - Ausgezeichnete ..

PURO – The Social Club in Zürich – Ausgezeichnete .. | Wohnzimmer Modern Zürich

Pfister junior zeichnet sich verantwortlich für die Expansion des Möbelhauses. Unter ihm eröffnete die Firma in Basel ein weiteres Geschäft. 1922 bzw. 1924 folgten dann weitere Läden in Zürich und Bern. Auch den Schritt zur Aktiengesellschaft vollzog Fritz Gottlieb.

Pfister war nicht nur Geschäftsmann. Einige Zeit seines Lebens verbrachte er als Kaufmann in den USA und in Spanien. Während seiner Jahre in Barcelona war er sozusagen Vorgänger von Lionel Messi beim FC Barcelona: Er spielte als Stürmer beim heute weltberühmten Verein.

Schon zur Anfangszeit von Möbel Pfister versuchte die Firma mit geschickter Werbung, ihre Möbel zu verkaufen. In Anzeigen warb man etwa Mitte der Goldenen Zwanzigerjahre – in dieser Zeit des wirtschaftlichen Aufschwungs – schweizerisch bescheiden mit: «Alles für Ihr Heim von Möbel-Pfister. Unsere sehenswerte Ausstellung zeigt einfache, bürgerliche und vornehme Wohnräume, die behaglich und preiswert sind.»

Zeigte die neusten Trends: Ein Katalogbild aus dem Jahr 1963. Foto: Möbel Pfister

Zum 50-Jahr-Jubiläum 1932 wurden Kunden mit Spezialangeboten in die Läden gelockt. Die Wohnausstattung als Aussteuer: Das war das erfolgreiche Konzept dieser Zeit. Die komplette Ausstattung für eine 2-Zimmer-Wohnung gabs für 690 Franken. Mit dabei etwa ein Bett in «prachtvollem Nussbaumimitat» – aus Sperrholz.

12 Luxuriös Wohnzimmer Wand Grau Von Wohnzimmer Streichen ..

12 Luxuriös Wohnzimmer Wand Grau Von Wohnzimmer Streichen .. | Wohnzimmer Modern Zürich

Der Erfolg

Entscheidend für den Erfolg von Pfister war vor allem auch die Eröffnung des für die damalige Zeit riesigen Möbelhauses in Suhr AG im Jahr 1939. Was heute einen Touch von Niemandsland im Mittelland hat, machte damals definitiv Sinn: Es lag, bevor es die Autobahn gab, an der Hauptverkehrsachse zwischen Bern und Zürich. Noch heute befindet sich der Hauptsitz in Suhr.

Der Hauptsitz in Suhr lag verkehrstechnisch günstig. Foto: Comet Photo AG, ETH-Bibliothek Zürich

Mit diesem Schritt und dem nun erscheinenden Katalog wurde Pfister «zum Inbegriff des soliden Schweizer Möbels für den breiten Geschmack», würdigt das Historische Lexikon der Schweiz die Verdienste von Fritz Gottlieb Pfister und seines Möbelhauses.

Der Katalog erschien zum 60-Jahr-Jubiläum 1942 – also mitten im Krieg – unter dem Slogan: «Wohne sparsam – aber schön». Die Präsentation der Möbel im Katalog von Pfister war ein Teil des Erfolgs von Pfister: Wer modern wohnen wollte, orientierte sich an den neusten Trends aus dem Pfister-Prospekt. Der Ausflug zu Pfister wurde zum Erlebnis für die ganze Familie, auf den lange gespart wurde.

Mit geschickter Werbung versuchte die Firma ihre Möbel zu verkaufen: Anzeige aus dem Jahr 1959. Foto: Möbel Pfister

Roche Bobois Showroom Zürich (12) - Wohnzimmer Modern Zürich

Roche Bobois Showroom Zürich (12) – Wohnzimmer Modern Zürich | Wohnzimmer Modern Zürich

Die Möbel standen denn auch – anders als heute – für Jahrzehnte in den Wohnungen. Die dunkelbraune Wohnwand aus den 1980er-Jahren mit eingebauten Glasvitrinen, unzähligen Türchen und Regalen und einer Aussparung für den Fernseher in Kombination mit dem passenden Salontischchen und hellbraunem Stoffsofa lassen grüssen.

Fritz Gottlieb Pfister blieb lange Zeit an der Spitze des Unternehmens. Weitere Ausstellungshäuser in Bellinzona, Genf Lausanne und St. Gallen folgten. Erst 1963 gab Pfister das Verwaltungsratspräsidium ab und verkaufte kurz darauf die Familienaktien an die Fürsorgestiftung der Firma. 1971 war dann die Ära von Fritz Gottlieb mit dem Austritt aus dem Verwaltungsrat zu Ende. Er verstarb 1984 mit 93 Jahren.

Die Konkurrenz

Nach dem Austritt von Fritz Gottlieb ging die Expansion von Pfister weiter. 1991 wurden alle Geschäftsteile unter einem Holdingdach zusammengefasst. Das Geschäft wuchs aber nicht nur im Möbelbereich, ein weiter verzweigtes Firmennetz wurde nach und nach aufgebaut. Nicht mehr nur Möbelhäuser, sondern auch andere Geschäftszweige wie etwa das Vorhanggeschäft gehörten neu dazu.

Ein Pfister-Wohnzimmer von 1979. Foto: Möbel Pfister

Anfang der 1990er-Jahre geriet das Geschäft aber ins Stocken. Der Umsatz des Branchenleaders stagnierte, Ikea hingegen wurde grösser und grösser. Pfister – über Jahrzehnte hinweg das bestimmende Möbelhaus – hatte immer wieder mit Umsatzrückgängen zu kämpfen, Strategiewechsel folgte auf Strategiewechsel, und Rochaden im Management zeugten von Unruhe.

Luxus Wohnzimmer Holz Massiv Furnier Kirschbaum Rustikal ..

Luxus Wohnzimmer Holz Massiv Furnier Kirschbaum Rustikal .. | Wohnzimmer Modern Zürich

Pfister verschwand in der Folge nicht von der Bildfläche. Aber gerade das schwedische Möbelhaus Ikea machte ihm den Platz als erste Möbelinstitution des Landes streitig. Nicht nur was den Umsatz anbelangte. Sondern auch in der Wahrnehmung der Bevölkerung. Wer heute an Möbel für seine erste Wohnung denkt, denkt an Ikea. Und nicht mehr wie 1932 an Pfister und eine Komplettausstattung für 690 Franken.

Erstellt: 23.10.2019, 12:58 Uhr

Bauarena Wohnwelt | Wandgestaltungen - Wohnzimmer Modern Zürich

Bauarena Wohnwelt | Wandgestaltungen – Wohnzimmer Modern Zürich | Wohnzimmer Modern Zürich

Industrial wohnzimmer weiß grau mit modern Sofa set auf ..

Industrial wohnzimmer weiß grau mit modern Sofa set auf .. | Wohnzimmer Modern Zürich

Landhausdiele – Angebote und mehr | Parkett im Wohnzimmer in ..

Landhausdiele – Angebote und mehr | Parkett im Wohnzimmer in .. | Wohnzimmer Modern Zürich

MONDO Möbel - Schöne Möbel. Schöner Leben

MONDO Möbel – Schöne Möbel. Schöner Leben | Wohnzimmer Modern Zürich

Zürich weiter West by Hochparterre AG - issuu - Wohnzimmer Modern Zürich

Zürich weiter West by Hochparterre AG – issuu – Wohnzimmer Modern Zürich | Wohnzimmer Modern Zürich

Ein Blick in die neue SWISS Alpine Lounge Zürich ..

Ein Blick in die neue SWISS Alpine Lounge Zürich .. | Wohnzimmer Modern Zürich

Wohnzimmer Wande Modern Mit Tapete Gestalten Herrlich On ..

Wohnzimmer Wande Modern Mit Tapete Gestalten Herrlich On .. | Wohnzimmer Modern Zürich

Wohnzimmer Wande Modern Mit Tapete Gestalten Herrlich On ...

Photos of the Wohnzimmer Modern Zürich

Wohnzimmer Wande Modern Mit Tapete Gestalten Herrlich On ...Wohnideen Wohnzimmer Antik ~ Wohndesign und Innenraum IdeenMONDO Möbel - Schöne Möbel. Schöner Leben.Industrial wohnzimmer weiß grau mit modern Sofa set auf ...PURO - The Social Club in Zürich - Ausgezeichnete ...Ein Blick in die neue SWISS Alpine Lounge Zürich ...Luxus Wohnzimmer Holz Massiv Furnier Kirschbaum Rustikal ...Bauarena Wohnwelt | WandgestaltungenLandhausdiele – Angebote und mehr | Parkett im Wohnzimmer in ...Roche Bobois Showroom Zürich (12)Zürich weiter West by Hochparterre AG - issuu12 Luxuriös Wohnzimmer Wand Grau Von Wohnzimmer Streichen ...